Tschaikowsky mit Händen und Füßen am 24.06.17 um 17 Uhr in Essen

Kinder musizieren für tanzende Kinder, Kinder tanzen für musizierende Kinder

Tschaikoswkys 'Russische Volkslieder' (1869), ausgezeichnet durch ihren einfachenTonsatz und programmatischen Bezug zur kindlichen Lebenswelt, werden für eine schöpferische Verknüpfung von Musik und Tanz adaptiert. Die ausgewählten Stücke werden von Instrumentalschülern der Musikschule „Die Musikmacher“ in speziell für dieses Projekt arrangierten Duobesetzungen gespielt und von Grundschülern der Bonifaciusschule nach einer eigens erarbeiteten Choreographie tänzerisch gestaltet. Die Einstudierung leitet ein Tänzer der EntrePasos Dance Company.

Weitere Kooperationspartner sind der Förderkreis für junge Musiker und der DTKV Essen.

Das Projekt wird gefördert durch das Kulturprojekt des Bundes „Kultur macht Schule“

Den Abschluss bildet eine gemeinsame Aufführung am

Samstag, den 24. Juni 17h in der Aula der Folkwang Musikschule

 

Thea Leymann-Straße 27 in 45127 Essen

freier Eintritt