Zum Hauptinhalt springen

Hilfestellungen zu Corona des DTKV-NRW 22.05.2020

Wir sind ständig bemüht, unsere Mitglieder über den aktuellen Stand zur Corona- Pandemie zu informieren. Wir freuen uns über Rückmeldungen und Fallbeispiele, die wir dann als Verband mit den zuständigen Stellen kommunizieren können.
 

Regeln für Musikunterricht Stand 21.05.2020:

Seit dem 21.05.2020 gilt eine überarbeitete Coronaschutzverordnung mit weiteren Präzisierungen. (Siehe §5)
Die Corona Schutzverordnung vom 21.05.2020 der Landesregierung zum Nachlesen:

https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-05-20_fassung_coronaschvo_ab_21.05.2020_lesefassung.pdf

Da die Landesregierung die Coronaschutzverordnung laufend ändert, kann es vorkommen, das der oben angeführte Link nicht mehr funktioniert. Sie können den Link zur gültigen Version der Coronaschutzverordnung unten im Text der Ministeriumsseite: https://www.land.nrw/de/wichtige-fragen-und-antworten-zum-corona-virus finden.

 

Eine Hilfestellung zur Risikoabschätzung mit Gedanken zum Musik-Unterricht hinsichtlich Corona stellt die Hochschule für Musik Freiburg bereit:

https://www.mh-freiburg.de/hochschule/covid-19-corona/risikoeinschaetzung/

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

Finanzielle Hilfestellungen für Kulturschaffende:
 

NRW-Wirtschaftsminister und NRW-Kulturministerin haben Lösungen für die Soforthilfen in Bezug auf März und April gefunden (12.05.2020).
Informationen zu Wer, Wie antragsberechtigt ist gibt es auf der Homepage des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW:

https://www.mkw.nrw/FAQ_Sofortprogramm


Stellungnahme des Kulturrats NRW 15.5.2020:
https://www.kulturrat-nrw.de/pressemitteilung-zur-corona-krise-15-05-2020/
 

 

Weiterhin gilt auch noch:  Wir verweisen hier auf die Homepage des Ministeriums für Kultur und Wissendschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, wo sie weitere Informationen (Corona-Soforthilfe der Bundesregierung für Solo-Selbständige und kleine Unternehmen, Grundsicherung, etc. ) erhalten.

https://www.mkw.nrw/FAQ_Sofortprogramm


Direkte Links zu den Antragsseiten:
Corona-Soforthilfe der Bundesregierung für Solo-Selbständige und kleine Unternehmen
: https://www.wirtschaft.nrw/coronavirus-informationen-ansprechpartner

Antrag auf Grundsicherungbei der Bundesagentur für Arbeit:  https://www.arbeitsagentur.de/m/corona-grundsicherung/

 

Hinweis auf das Beratungsangebot des Kulturrates

Als eine weitere Hilfestellung für von der Krise betroffene Kulturaschaffende startete am 21.04.2020 das Beratungsangebot des Kulturrates über die Hilfsmöglichkeiten in der Corona-Krise.
Hier liefern wir Ihnen den entsprechenden Link:
 

https://www.kulturrat-nrw.de/start-der-corona-kultur-sprechstunde/

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Thema privater Musikunterricht:

Informationen zum privaten Musikuntericht:

Im Nachgang der Corona Schutzverordnung vom 16.04.2020 der Landesregierung hatten wir eine Meldung veröffentlicht, nach der privater Einzelunterricht in privaten Räumen möglich sei. Dieser galt nicht pauschal für ganz NRW, so dass er wieder gelöscht werden musste.
Inzwischen gibt es eine schriftliche Antwort der Stabsstelle „Corona MAGS“ im Ministerium  für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen auf eine diesbezügliche Anfrage des DTKV-NRW.

Mitglieder können diese im internen Bereich der Homepage nachlesen:

Antwortschreiben "Corona MAGS" an die Geschäftsstelle des DTKV-NRW

Der DTKV-NRW rät seinen Mitgliedern aber auf jeden Fall, ihre persönlichen Fälle bei den für sie zuständigen kommunalen Behörden (Gesundheitsamt/ Ordnungsamt) zu klären, da es sowohl Unterschiede bei der Auslegung der Verordnung bei den einzelnen Kommunen geben kann, als auch die konkreten Fälle der einzelnen Unterrichtsgegebenheiten zu vielfältig sind, um hier allgemeine Aussagen treffen zu können.

 

Eine Hilfestellung zur Risikoabschätzung mit Gedanken zum Musik-Unterricht hinsichtlich Corona stellt die Hochschule für Musik Freiburg bereit:

https://www.mh-freiburg.de/hochschule/covid-19-corona/risikoeinschaetzung/

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rechtliche Fragen zu Corona

Für Mitglieder des DTKV-NRW steht im internen Bereich der Homepage ein Dokument zur Verfügung, dass einige Antworten zu rechtlichen Fragen bereit hält, dass uns vom DTKV Bundesverband zur Verfügung gestellt wurde.

Themen: Online-Unterricht - Rückforderungen - Sonderkündigungsrecht - Absagen von Konzerten und Engagements - Online-Streaming-Portale (DSGVO)

Rechtsfragen beantwortet von der Rechtsberatung des DTKV-Bundesverbandes

Mitglied werden
 

DTKV-Landesverband
Nordrhein-Westfalen